weblog.hist.net

CfP: Geschichtsdidaktik empirisch

Da Kollega Hodel seine eigenen Calls neuerdings lieber bei infoclio.ch als bei uns publiziert, erlaube ich mir, unsere geneigte Leser/innenschaft auf folgendes CfP aufmerksam zu machen. Es könnte ja sein, dass sich jemand dafür interessiert:

Eine wichtige Grundlage für die Festigung einer geschichtsdidaktischen Forschungsgemeinschaft ist die Verstetigung des Austausches über Forschungsinteressen, Fragestellungen, Methoden und Ergebnisse. Aus diesem Grund hat das Zentrum Politische Bildung und Geschichtsdidaktik in den Jahren 2007 und 2009 Tagungen mit dem Ziel organisiert, einen Überblick über die Forschungslandschaft im Bereich der Geschichtsdidaktik und einen Erfahrungsaustausch über theoretische und methodische Fragen zu ermöglichen. Die Erfahrungen und Eindrücke, die aus diesen Tagungen gewonnen werden konnten, bestätigten das Bedürfnis nach einem solchen Anlass, vermittelten aber auch Anregungen, wie der Anlass in einzelnen Bereichen verändert werden könnte, um das Ziel noch besser zu erreichen.

Weiterlesen müssen Sie diesen dichten Text aber dann doch hier.

Bild: roblisameehan/flickr mit CC BY 2.0.

geschichtsdidaktik empirisch 09

forschungswerkstattgde07

Wie angekündigt fand letzte Woche in Basel die Tagung „geschichtsdidaktik empirisch 09“ statt, die einen Überblick zu aktuellen Forschungsprojekten im Bereich der Geschichtsdidaktik verschaffen wollte. Eine detaillierte Würdigung der einzelnen Projekte wird an anderem Ort erfolgen, hier seien nur einige Eindrücke wiedergegeben. (mehr …)

Geschichtsdidaktik empirisch. Teil 2

alteuniversitaet

Still und heimlich oder zumindest unter Ausschluss der hiesigen Weblog-Leserschaft organisiert unser frischgewähltes GMW-Board-Mitglied Jan Hodel die Tagung «geschichtsdidaktik empirisch 09» in Basel. Die erste derartige Veranstaltung fand vor zwei Jahren am nämlichen Ort und mit dem nämlichen Organisator statt.
(mehr …)