- weblog.histnet.ch - http://weblog.hist.net -

Wikis in Education: kleine Literaturübersicht

Wie kann man Wikis im Unterricht, bzw. in der Lehre einsetzen? Dazu gibt es schon eine ganze Reihe von Vorschlägen und auch erste Erfahrungsberichte. Einen guten Einstieg bietet die Liste [1] von Wolfgang Neuhaus [2] in seinem Blog Mediendidaktik [3] (via Blog Geschichte und Neue Medien [4]). Ergänzend möchte ich noch auf zwei neuere Artikel von Piotr Konieczny1 [5] und Kevin Parker2 [6] hinweisen.

Beide Artikel spiegeln den aktuellen Kenntnisstand zum Thema und verarbeiten sehr viel aktuelle Literatur. Sie eignen sich daher auch als Einstieg ins Thema.

Parker schildert verschiedene? Nutzungsmöglichkeiten von Wikis in Unterrichts- und Bildungssituationen und nennt insbesondere das Einüben von Schreibkompetenzen, aber auch den Einsatz für das Distanzlernen. Zudem geht er auf Unterschiede von Weblogs und Wikis ein.

Konieczny ist ein aktiver Wikipedianer. Daher geht er in seiner Darstellung auch auf Möglichkeiten ein, Wikipedia im Unterricht einzusetzen, bzw. die aktive Beteiligung an Wikipedia zum Bestandteil des Unterrichts zu machen. Ausserdem beschreibt er ausführlich am Beispiel von Wikipedia, wie ein Wiki funktioniert.

Zu den Einsatzmöglichkeiten von Wikipedia im Unterricht (als konkretes Beispiel für ein Wiki-Projekt) sind auch der Artikel von Andrea Forte3 [7] und Oliver Bendel4 [8] zu nennen. Ich verweise auch auf den (kommenden) Blog-Eintrag zu den Erfahrungen in den Lehrveranstaltungen „Geschichtslernen mit Wikis und Wikipedia [9]“ und „Schreiben für Wikipedia [10]

Wer einen kurzweiligen Vortrag vorzieht, kann sich auch eine Aufzeichnung von Beat Döbelis Auftritt „Wiki und die starken Potenziale“ [11] anlässlich der Tagung „Web 2.0 in der Schule [12]“ an der PH Schwyz am 23. März 2007 zu Gemüte führen.

  1. Konieczny, Piotr: „Wikis and Wikipedia as a Teaching Tool“, in: International Journal of Instructional Technology And Distance Learning, 2007, Nr. 1 (http://www.itdl.org/Journal/Jan_07/article02.htm [13] [13.4.2007]). [ [14]]
  2. Parker, Kevin R.; Chao, Joseph T.: „Wiki as a Teaching Tool“, in: Interdisciplinary Journal of Knowledge and Learning Objects 3 (2007) (http://ijklo.org/Volume3/IJKLOv3p057-072Parker284.pdf [15][25.5.2007]). [ [16]]
  3. Forte, Andrea; Bruckman, Amy: „From Wikipedia to the classroom: exploring online publication and learning“, in: Barab, Sasha A. (Hg.), Proceedings of the 7th international conference on Learning sciences 2006, Bloomington: International Society of the Learning Sciences 2006, S. 182–188. [ [17]]
  4. Bendel, Oliver: „Wikipedia als Methode und Gegenstand der Lehre“, in: Hildebrand, Knut (Hg.), Social Software, Heidelberg: dpunkt.verlag 2006, S. 82-88. [ [18]]