weblog.hist.net

Historisch Denken Lernen: Geschichtsblog des Monats November 2009

historischdenkenlernen
Welch eine freudige Überraschung zum Jahresende: Wir können den Zugang eines Lehrstuhl-Weblogs zur Geschichtsblogosphäre bekannt machen. Kollega Körber, Stelleninhaber der «Professur für Erziehungswissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Didaktik der Geschichte und der Politik im AB Geschichtsdidaktik der Universität Hamburg», betreibt seit September dieses Jahres ein Weblog mit dem Titel: Historisch Denken Lernen.

Dabei zeigt Andreas Körber in den 25 Artikeln, die er seit dem Start seines Blogs verfasst hat, die gesamte Palette möglicher Einsatzformen von Weblogs im Rahmen einer Professur. Das beginnt bei profanen Mitteilungen zu bevorstehenden von Sprechstunden, beispielsweise deren Verschiebung, Ankündigungen von Gastvorträgen mitsamt kurzen Einleitungen und Hinweisen auf interessante Fundstücke im Netz (u.a. auch auf unser Weblog – man dankt!), umfasst aber auch längere Ausführungen zu Fragen geschichtsdidaktischer Theorie und Einwürfe zu lokalen Ausformungen der erinnerungskultureller Praxis. Besonders gefallen mir die Einwürfe und skizzenartigen Überlegungen unter dem charmanten Titel «Geschichtsdidaktische Petitessen».

Ergänzt wird das eigentliche Blog durch feste Seiten mit ergänzenden Informationen (Publikationen, Lehrveranstaltungen, Texte, Lebenslauf etc.). Hier werden die Möglichkeiten von WordPress samt und sonders ausgeschöpft – leider fehlt (noch?) das Blog-Archiv, das einen gezielten Zugriff auf ältere Beiträge ermöglicht. Insgesamt wird der schnelle Leser (und die schnelle Leserin) das vielfältige Angebot nicht ohne Weiteres auf einen Blick überschauen können.

Dennoch sei eine aufmerksame Lektüre und die Einspeisung in den Feed-Reader empfohlen; schliesslich stellen von Professor/innen (bzw. Lehrstühlen) betriebene Weblogs in der Geschichtsblogosphäre noch immer eine Rarität dar (zumal die Kolleg/innen der Wiener Elektronischen Schule (=“Geschichte online„-Team und Umfeld) ihr Weblog de facto vom Netz genommen haben…).

Hier schliesst aus aktuellem Anlass folgender Aufruf an: Wer noch weitere Spezies der „Geschichtsweblogs“ kennt, sei um sachdienliche Hinweise gebeten!

Eckdaten:
Titel: Historisch Denken Lernen
URL: http://koerber2005.erzwiss.uni-hamburg.de/wordpress-mu/historischdenkenlernen/
Feed: http://koerber2005.erzwiss.uni-hamburg.de/wordpress-mu/historischdenkenlernen/feed/
Autor/innen: Andreas Körber
Region: D
Frequenz: wöchentlich

2 Kommentare auf “Historisch Denken Lernen: Geschichtsblog des Monats November 2009”

  1. atomkriegfan meint:

    >>Hier schliesst aus aktuellem Anlass folgender Aufruf an: Wer noch weitere Spezies der “Geschichtsweblogs” kennt, sei um sachdienliche Hinweise gebeten!

    historiker.de hat mittlerweile auf Blogformat umgestellt und ist daher ein idealer Kanidat

  2. Jan Hodel meint:

    Den Vorschlag nehmen wir gerne auf. Wäre noch nett, wenn der „atomkriegfan“ (wie bitte soll man denn das verstehen – ich glaube, ich hab doch mehr Mühe mit der Ironie im Netz als ich bisher dachte) sich noch namentlich zu erkennen gäbe, dann könnte ich den Hinweis auch namentlich verdanken.

Hinterlassen Sie einen Kommentar: