weblog.hist.net

Vorschau auf die GMW-Tagung 2010

gmw2010

Soeben ist eine erste Vorschauf auf die GMW-Tagung 2010 aufgeschaltet worden. Die Tagung wird in Zürich stattfinden und unter dem Motto «Digitale Medien für Lehre und Forschung» stehen.

Lernen ist ein aktiver Prozess und beinhaltet insbesondere in der Hochschulbildung die intensive Auseinandersetzung mit Wissenschaft und Forschung. Passende Arbeitsformen und die kompetente Nutzung digitaler Medien ermöglichen es, sich zum Studienfach Fragen zu stellen, diese zu reflektieren, in Etappen zu wissenschaftlichen Erkenntnissen zu gelangen und diese zu kommunizieren. Die digitalen Medien können bei der Verknüpfung von Lehre und Forschung die Selbstbestimmung und das eigenständige Forschen der Lernenden stärken. Sie ermöglichen ein lebendiges, praxistaugliches und zukunftsweisendes Lernen und fördern dabei den Erwerb fachlicher und überfachlicher Kompetenzen. Forschenden eröffnen digitale Medien neue Wege zur Lehre, zur Fachcommunity und zur Öffentlichkeit.

Hinterlassen Sie einen Kommentar: